Eva-Maria Oeden
Vertriebsassistenz
T +49.7121.894-144
F +49.7121.894-100
eva-maria.oeden@berghof.com


x

Safety PLC SC1000 / Safety I/O S-I/O

Integrierte und CODESYS programmierbare
Sicherheitslösung

Die innovative und integrierte Sicherheitslösung von Berghof umfasst eine
CODESYS Safety PLC und ein Safety I/O Modul (4 In, 2 Out). Beide Module
entsprechen den Sicherheitsstandards nach IEC 61508 SIL 3 und DIN EN
ISO 13849-1 PL e. Die Safety-Komponenten fügen sich nahtlos in das
Berghof Steuerungssystem ein. Alle Funktionen werden mit CODESYS V3
programmiert und kommuniziert wird mit dem Protokoll Fail Safe over
EtherCAT (FSoE).

  • Flexible Verkettung einzelner Sicherheitsfunktionen
  • Integrierte CODESYS Safety-Lösung
  • Ganzheitlichen Prozessüberblick
  • Bessere Fehlerlokalisation und -diagnose
  • Safety I/O mit 4 digital In, 2 digital Out
  • CODESYS Safety PLC (2 kanalig)
  • Sicherheitsstandards nach IEC 61508 SIL 3 und DIN EN ISO 13849-1 PL e
  • Fail Safe over EtherCAT (FSoE)

 

 

 


Moduldaten

Bezeichnung Safety I/O
Sicherheitsstandard IEC 61508 SIL 3 und DIN EN ISO 13849-1 PL e
Zertifizierung CE / cUL (UL 508) in Vorbereitung /
TÜV Rheinland in Vorbereitung
Abmessungen (BxHxT [mm]) 25 mm x 120 mm x 90 mm (ohne 18 pol. Stecker)
Gehäuseträger: Aluminium fu?r Hutschienenmontage
Kommunikations­schnittstellen 1 x EtherCAT E-Bus
Safety Protokoll Safety over EtherCAT (FSoE)
Fehlerreaktionszeit ≤ Watchdog-Zeit (parametrierbar)
Elektr. Störeinflu?sse EN 61000-6-2 / EN 61000-6-4
Schwingungs- / Schockfestigkeit EN 60068-2-6 / EN 60068-2
Realisierbare Safety Funktionen 4 x Notausschalter
4 x Kontaktmelder
2 x Lichtgitter
2 x Einhandbetätigung
2 x unabhängige Ausgangsfunktionen
Digitale I/O 4 fehlersichere Eingänge (Eigenschaften parametrierbar)
2 sichere Ausgänge ( Imax = 2,0 A)
4 Taktausgänge (OSSD)
Schutzart


IP20 (Frontseitig IP65: fu?r Geräte, die nur mit
Touch ausgeru?stet sind, mit zusätzlicher
Spannklammer entsprechend Einbauvorschrift)
Signalanzeige

I/O Funktion und Status pro Kanal, Safe Status, Betriebszustand
   
Energieversorgung
(24 V Netzteil)
 
Versorgungsspannung

+24 VDC (-15% / +20%) SELV; max.
Wechselspannungsanteil 5%
Stromaufnahme E-Bus: 200 – 300 mA,
I/O: 2 x max. 2A je nach Last der E/A
Betriebsbedingungen  
Umgebungstemperatur

0 °C bis 55 °C (bei Einhaltung der
Einbauvorschrift)
Relative Luftfeuchtigkeit Max. 85 %, nicht kondensierend
   
Transport, Lagerung  
Umgebungstemperatur -20 °C bis +70 °C
Relative Luftfeuchtigkeit Max. 85 %, nicht kondensierend



Ihre Ansprechpartner erreichen Sie unter:
Vertriebsteam | T +49.7121.894-144 | controls@berghof.com