Eva-Maria Oeden
Vertriebsassistenz
T +49.7121.894-144
F +49.7121.894-100
eva-maria.oeden@berghof.com


x

CDHD

Innovative Antriebs-Algorithmen für höchstmögliche
Leistungsfähigkeit

Die innovativen Produkte und Lösungen eines weltweit aufgestellten Antriebsherstellers sind jetzt auch direkt bei Berghof Automationstechnik erhältlich. Die hochwertigen und performanten Antriebslösungen sind seit vielen Jahren bei weltweit führenden Maschinenbauunternehmen im Einsatz. Zusammen mit den CODESYS Steuerungen, EtherCAT I/Os und Displays von Berghof entstehen damit effektive Automationslösungen und das aus einer Hand.

  • Hohe Leistungsdichte in einer der kompaktesten Lösungen
  • Herausragende Performance durch nicht-lineare HD-Positionsregelung Regelung
  • Frequenzantwort von bis zu 3kHz (neuer Regelkreis)
  • Nachverfolgungsfehler und Einschwingzeit bei nahezu NULL durch Selbstoptimierung
  • Beseitigung mechanischer Resonanzschwingungen durch Anti-Schwingungs-Algorithmus
  • Regelt rotierende Motoren, Linearmotoren, DC-Motoren mit und ohne Bürsten sowie geschaltete Reluktanzmotoren
  • Mit integriertem EtherCAT Interface
 


Technische Daten

Bezeichnung
CDHD Servo Antriebe
Dauerstrom 1,5/3/6/12 A     3/9/12/24 A
Eingangsspannung Leistungsteil 240 V               480 V
CANopen/EtherCAT Anwendungsschicht gemäß CiA 301 und Geräteprofil gemäß CiA 402 für Antriebe und
Bewegungssteuerung
Rückführungssignale Motor Inkrementalgeber: A-Quad-B mi
t oder ohne Index/Hall, Tamagawa, RS 422/485,
max. Eingangsfrequenz 4 MHz
Hallsensor: Open-Collector-Ausgang, sy
mmetrisch (optional asymmetrisch)
Resolver: Sinus/Cosinus, symmetrisch, Übertragungsverhältnis 0,45-1,6
Sinusgeber: Sinus/Cosinus, symmetrisch, mit oder ohne Hall, 1 Vss bei 2,5 V, EnDat ® 2.1 ( Fa.  Heidenhain) , Hiperface ® (Sick-Stegmann))
SSI-Geber: Daten und Takt, auf Anfrage auch
Unterstützung von EnDat 2.2, BiSS-C,
weitere Synchron-Serielle Schnittstellen (SSI)
Digitale I/O 11 x digital In 24 V, konfigurierbar, optisch gekoppelt 
6 x digital Out 24 V, konfigurierbarer
Open-Collector-Ausgang, optisch gekoppelt
Analoge I/O 1 x analog In ±10 VDC, symmetrisch, Auflösung 16 Bit
1 x analog In ±10 VDC, symmetrisch, Auflösung 14 Bit (jeweils erster und zweiter
1 x analog Out ±10 V, Auflösung 8 Bit, konfigurierbar
Konformität UL - UL508c (Konformitätsprüfung durc
h TÜV wird durchgeführt), sicher abgeschaltetes
Drehmoment STO - Safe Torque Off (Konformitä
tsprüfung durch TÜV wird durchgeführt)
EMV-Richtline 2004/108/EG, Norm IEC61800-3,
Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EC, IEC61800-5-1
Umgebungsbedingungen 0 – 45 °C Betriebstemperaturbereich,
0 – 70 °C Lagertemperaturbereich,
Rel. Luftfeuchte: 10-90 %, Ma
x. Höhe: < 1000 m ü. NN.
Wenn > 1000 m ü. NN Leistung um 5 % pr
o 330 m absenken, Schwingungen: 0,5 g
Schutzart IP20, Verschmutzungsgrad 2 gemäß IEC 60664-1



Ihre Ansprechpartner erreichen Sie unter:
Vertriebsteam | T +49.7121.894-112 | controls@berghof.com