Eva-Maria Oeden
Vertriebsassistenz
T +49.7121.894-144
F +49.7121.894-100
eva-maria.oeden@berghof.com


x

Weitere Informationen

Ethernet-Terminal ET2115

15’’ Display designed for CODESYS Visu

Aktuelle Anforderungsprofile für Maschinen und Anlagen sehen heute in der
Regel eine durchgängige Ethernet-Vernetzung vor. Verbunden mit dem Ziel,
den Softwareaufwand zu senken und die Installation zu vereinfachen.
Gerade bei der SPS-Visualisierung besteht noch großes Rationalisierungs-
potenzial. Die neue Generation von Ethernet-Terminals bietet mit einfachem
Softwarekonzept und schnellem Netzwerkanschluss die optimale Plattform.

  • Performantes Display und Bedienterminal
  • CODESYS Web Visualisierung für CODESYS Steuerungen
  • CODESYS Target Visualisierung über VNC Protokoll
  • 15,6" WXGA LED-Display mit resistivem Touch
  • Leuchtstarke und brillante Displays (> 400 Cd/m2)
  • CLEAN-Front mit durchgehender Folie
 


Moduldaten

Bezeichnung
ET2115W X TS 0.8S
Art. Nr. 222002100
Display / Diagonale 15,6“ Display / 1366 x 768 (WXGA)
Touch-Bedienung Resistiv 
Farben TFT: 16,7 M (24 Bit/Pixel)
Abmessungen BxHxT [mm] 425 x 280 x 55
Gewicht ca. 3 kg
Montage Abnehmbare Spannklammern
Zertifizierung CE (EN 61131-2) / CB Scheme (IEC 61010-2-201) / cULus (UL 61010-2-201)
CPU 800 MHz ARM® CPU mit Cortex™-A9 single Core
RAM- / Flash- Speicher 512 MB RAM / 512 MB Flash
Kommunikations­schnittstellen 1 x Ethernet, 10/100 Base, RJ45 
Visualisierung Target Visu (VNC Client), Web Visu (Web Client, HTML5)
Weitere Funktionen und Zusatzspeicher 1 x Host USB 2.0 / USB-Stecker Typ A
1 x MicroSD-Card Slot (reserviert)
Versorgungsspannung  +24 VDC (-15% / +20%) SELV max. Wechselspannungsanteil 5% mit Verpolungsschutz
Stromaufnahme Typ. 0,8 A, max. 1,2 A bei +24 VDC
Betriebsbedingungen Transport / Lagerung Umgebungstemperatur:
Betrieb: 0 °C bis 55 °C / Transport: -20 °C bis +70 °C
Relative Luftfeuchtigkeit: max. 85 %, nicht kondensierend
EMV, Schutzart  
Störausendung EN 61131-2
Störunempfindlichkeit EN 61131-2
Schutzklasse III
Isolationsfestigkeit EN 61131-2
Schutzart

IP20, Front IP54 (IP65 nur mit verspannten Drehriegeln)
Vibration

Sinusförmig (EN 60068-2-6) Prüfung: Fc; 10 ... 150 Hz, 1 G (Operation Mode)
Schockfestigkeit

15 G (ca. 150 m/s²), 10 ms Dauer, halbsinus (EN 60068-2-27) Prüfung: Ea



Ihre Ansprechpartner erreichen Sie unter:
Vertriebsteam | T +49.7121.894-144 | controls@berghof.com