Ihr Kontakt

Vertriebsteam
T +49.7121.894-131
F +49.7121.894-100
controls@berghof.com

Kostengünstig, leistungsstark und erweiterbar: B-FORTIS CC-Lite von Berghof

Weniger ist mehr: Die B-FORTIS CC-Lite bietet dank überlegt reduzierter Ausstattung ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis

Kostengünstig – und dennoch hoch performant: Zum Preis einer Low-Cost-Steuerung bietet Berghof mit dieser neuen Kompakt-SPS eine vollwertige, hoch performante Steuerung, die sogar für rechenintensive Aufgaben im Bereich Softmotion oder CNC geeignet ist – und dabei Zykluszeiten von 1 Millisekunde zulässt.

Um den günstigen Einstiegspreis realisieren zu können, haben wir also keineswegs die Leistung, sondern lediglich die Ausstattung auf das notwendige Minimum reduziert. So ist die B-FORTIS CC-Lite bewusst nur mit Spannungsversorgung, Ethernet und USB ausgestattet. Das prädestiniert sie für Steuerungsaufgaben in Kleinanlagen oder Kleinmaschinen.

Reduzierte Ausstattung, aber großer Leistungsumfang

Ganz und gar nicht reduziert zeigt sich die kostengünstige Berghof-SPS hingegen beim Leistungsumfang. So ist auch hier Standard-CODESYS mit all seiner Funktionsvielfalt verfügbar. Denn auch diese Low-Cost-SPS basiert im Kern auf der modernen, bekannt leistungsfähigen Berghof-Steuerungstechnik – und überzeugt nicht nur durch das gewohnt-komfortable Update-Konzept via USB (Firmware, Bootscreen, Einstellung Systemparameter/Netzwerkparameter, Applikation etc.), sondern auch durch eine Vielzahl über Ethernet verwendbarer Schnittstellen (Modbus Master Slave, EtherCAT Master, Profinet Master Slave, Ethernet Scanner und Adapter, BACnet) und eine Cloud-Anbindung.

Und natürlich lässt sich auch diese Kompakt-SPS, wie von Berghof gewohnt, durch umfangreiche Optionen an Ihre Bedürfnisse anpassen – zum Beispiel durch den Einsatz eines Dual- oder Quad-Core-Prozessors anstelle des serienmäßigen Single-Core-Prozessors.

Berghof B-FORTIS CC-Lite – Weitere Besonderheiten im Überblick

  • Überlast-, kurzschluss-, verpol-, und überspannungsfest, so dass selbst Verdrahtungsfehler ohne Folgen bleiben
  • Wohnbereichszulassung
  • Applikationsupdate via USB
  • Applikationsschutz über fälschungssichere HW-Identifikation
  • Verkürzung der SPS-Zykluszeit optional bis auf 500 μs
  • Vielfältige Schriftarten
  • VNC + HTML5 Webbrowser universell einsetzbar
  • OpenVPN